SIGMA Naturbild - tolle Preise für beeindruckende Fotos

Mittlerweile gibt es auf naturgucker.de weit über eine Million Naturbilder, von denen viele besondere Motive zeigen und in ausgezeichneter Qualität vorliegen sowie von überzeugender Ausdrucksstärke sind. Auf der einen Seite sind diese Fotos ein echter Schatz für die Naturschutzarbeit und Forschung. Doch sie stehen dabei auch für die große Leidenschaft zahlreicher Menschen, die von der Natur begeistert sind. Glücklicherweise wächst das Interesse an Naturthemen inzwischen allenthalben wieder, was wir sehr begrüßen.

Gemeinsam mit unserem Partner SIGMA ist es uns ein Anliegen, dieser Entwicklung weiterhin Vorschub zu leisten. Deshalb richten wir in diesem Jahr wieder den großen Fotowettbewerb SIGMA Naturbild aus. Er findet vom 4. Juli bis zum 9. August 2020 statt und steht unter dem Motto "Farben des Sommers".

--> Jetzt beim Wettbewerb auf naturgucker.de mitmachen!

Ihre Aufgabe

Das Thema des Wettbewerbs 2020 ist bewusst sehr vielfältig gewählt worden. Alles, wofür der Sommer farblich steht, kann hierbei in Bildern festgehalten werden. Von der Nahaufnahme eines Insekts auf einer Blüte, die im Balkonkasten gedeiht, über per Teleobjektiv angefertigte Fotos bunter Vögel bis hin zu Landschaftsaufnahmen, die mit Licht, Schatten und Weite spielen - die Palette möglicher Motive ist groß. Überraschen Sie uns mit Ihren schönsten Sommerbildern!

Es mag Sie vielleicht erstaunen, dass wir das Wettbewerbsmotto nicht auf seltene Arten oder etwas sehr Spezielles ausgerichtet haben. Unserem Partner SIGMA und uns, dem Team von naturgucker.de, ist es viel wichtiger, Sie für die Beobachtung und das Fotografieren in der Natur zu begeistern und uns von Ihrer Freude an den Sommerfarben anstecken zu lassen. Deshalb haben wir auf strenge Regularien verzichtet, die die Vielfalt der Motive einschränken würden. Das einzig Wichtige für Ihre Teilnahme am Wettbewerb ist, dass Sie bitte ausschließlich Sommerfotos einreichen sollen, und das auch gern auch aus anderen Ländern als Deutschland. Dabei sollte in dem jeweiligen Land ebenfalls Sommer sein. Wir beziehen uns auf den meteorologischen Sommer, der in Deutschland am 1. Juni beginnt und bis zum 31. August dauert. Ihre für die Teilnahme am Wettbewerb eingereichten Fotos müssen demnach nicht aus dem eigentlichen Wettbewerbszeitraum stammen.

Wie Sie teilnehmen können, entnehmen Sie bitte unserer bebilderten Kurzanleitung.

So können Sie teilnehmen

Um am Wettbewerb SIGMA Naturbild teilnehmen zu können, müssen Sie Ihre Fotos lediglich bei naturgucker.de hochladen, siehe Kurzanleitung. Kennzeichnen Sie sie bitte während des Hochladens als Beiträge für den Wettbewerb, indem Sie das entsprechende Häkchen im Formular setzen. Beachten Sie bitte, dass ausschließlich Vogelfotos, die im Sommer angefertigt wurden, als Wettbewerbsbeiträge zugelassen werden.

Die Bewertung

Eine Fachjury wird nach Abschluss des Wettbewerbszeitraumes und somit im Spätsommer 2020 das Gewinnerbild festlegen. Die weiteren Preise werden danach unter allen Teilnehmenden verlost. Dabei stelle jeder Bildpunkt, der von anderen naturgucker.de-Aktiven während des Wettbewerbszeitraumes vergeben wurde, je ein Los dar. Über die Gewinner werden wir im Spätsommer/Herbst ebenfalls auf dieser Seite berichten.

Der Hauptpreis im Jahr 2020

Ein Tele-Zoom-Objektiv der Extraklasse ist das 70-200mm F2.8 DG OS HSM Sports von SIGMA im Wert von 1.399 € ist beim Wettbewerb SIGMA Naturbild 2020 der Hauptpreis. Dieses Vollformat-Objektiv gilt mit F2.8 als besonders lichtstark und hat eine kleinste Blende von 22. Seine Naheinstellgrenze liegt bei 120 cm. Es ist mit einem optischen Stabilisator ausgestattet, ein HSM-Ultraschallmotor übernimmt das Scharfstellen. Weil es spritzwassergeschützt ist, eignet es sich hervorragend für Fototouren durch die Natur. Mit seinem Gewicht von 1.805 g liegt es trotzdem gut in der Hand und ist der idealer Begleiter für alle Fotografiebegeisterten. Es überzeugt mit seiner hohen optischen Qualität in allen Disziplinen von Landschafts- und Naturfotografie über die Sportfotografie bis hin zum Anfertigen von Porträtaufnahmen.

Mehr über dieses Objektiv erfahren …

Weitere Preise

Etliche weitere tolle Preise werden unter allen Teilnehmenden verlost, die auf naturgucker.de Bildpunkte für ihre Wettbewerbsbeiträge aus der Nutzergemeinschaft erhalten haben. Dabei steht jeder Bildpunkt stellvertretend für je ein Los. Erfahren Sie mehr über die Preise ...

 

Unser Partner

Sigma ist führend in der Objektivherstellung. Das Ergebnis aus Hochtechnologie, Know-how und Erfahrung steht für den Namen Sigma. Ganz bewusst wurde dieser Name in Anlehnung an den griechischen Buchstaben S gewählt, der in der Mathematik für die Gesamtsumme steht. 

Die Unternehmensphilosophie, die dieser Name zum Ausdruck bringt, findet seit der Firmengründung vor ca. 50 Jahren konsequente Anwendung in der Entwicklung und Produktion aller SIGMA Produkte. Nicht zuletzt deshalb zählt Sigma heute zu den führenden Herstellern von Objektiven, Kameras und Blitzgeräten.

Sigma ist stolz auf die authentische Qualität seiner Produkte als Ergebnis einer Kombination aus hochspezialisierter Fachkenntnis und intelligenter moderner Technologie. Die hochentwickelten Produkte erfüllen seit jeher die Ansprüche der Amateur- und Profifotografen weltweit, da die Fertigung auf echter handwerklicher Fähigkeit und der Leidenschaft und dem Stolz der Sigma Experten basiert.

Die Objektive der Sigma Sports-Produktlinie, aus der der Hauptpreis stammt, liefern eine anspruchsvolle optische Leistung und Ausdrucksstärke und gewährleisten Hochleistung für Aktionaufnahmen, die Fotografen exakt die Aufnahmen ermöglicht, die sie haben wollen. Mit diesen Objektiven können sich schnell bewegende Motive, selbst aus größerer Distanz, gut erfasst werden. Diese leistungsstarke Produktlinie bietet darüber hinaus eine Vielzahl von Funktionen, die dem Fotografen unter schwierigeren Bedingungen hilfreich sind. Neben der Sportfotografie eignen sich diese Objektive auch perfekt für Naturaufnahmen, Vogelfotografie und Wildlife sowie für Aufnahmen von Flugzeugen, Zügen, Motorsport und Porträts. Eine weitere wesentliche Eigenschaft der Objektive der Sports-Produktlinie ist die Möglichkeit der kundenspezifischen Individualisierung einiger Funktionen: dank der speziell konzipierten Software können alle Einstellungen an die persönlichen Präferenzen des Fotografen angepasst werden.