Herzlich willkommen bei den Tipps & Tricks zu naturgucker.de

Die erste Version von naturgucker.de, die die Mitglieder der ersten Zeit vermutlich noch kennen dürften, ist ab Februar 2008 über sechs Jahre online gewesen. Wie alles im Internet ist die Website in dieser Zeitspanne bereits in die Jahre gekommen. Wir haben uns deshalb im Laufe des Jahres 2012 dazu entschieden, eine neue Version zu gestalten. Und im April 2014 war es soweit: Der naturgucker.de_2 ist in den Grundfunktionen erschienen und seitdem kontinuierlich weiterentwickelt worden.

Bei dieser Modernisierung haben wir die in den vorangegangenen Jahren organisch gewachsenen Funktionen neu durchdacht. Hinzu kommt die Absicht, die Naturgucker, also die Nutzer selbst stärker in den Vordergrund zu holen. Zudem machte es die Neuentwicklung möglich, die bereits ein wenig angestaubte Technologie durch eine zeitgemäßere zu ersetzen.

Dadurch hat sich natürlich zwangsläufig Vieles verändert, woran sich etliche Nutzer aber bald gewöhnt haben. Obwohl es bereits seit geraumer Zeit die neue Version von naturgucker.de gibt, läuft parallel dazu auch die alte noch immer. Falls Sie sie nutzen und nun doch auf die neue Version umsteigen möchten oder generell neu in die Nutzung von naturgucker.de einsteigen wollen, finden Sie in den dieser Seite angegliederten Kapiteln einige umfassende Hilfestellungen.

Bereits zum Start der neuen Version von naturgucker.de gab es viel Neues zu sehen und seitdem sind nach und nach weitere Neuerungen hinzugekommen. In dieser Rubrik möchten wir Ihnen die bislang verfügbaren Funktionen vorstellen und Ihnen Tipps für den Gebrauch mit auf den Weg geben. Doch nicht nur als Neuling können Sie davon profitieren. So mancher "alter Hase" kennt vermutlich einige der neueren Funktionen noch gar nicht, also lohnt das Lesen auch für diejenigen, die schon länger dabei sind.

Sowohl bei den Tipps als auch den Tricks sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen. Manches sieht ja aus Nutzersicht ganz anders aus als unter einem "internen" Blickwinkel, wie wir ihn haben. Deshalb haben wir eine große Bitte: Wenn es hakt, wenn etwas fehlt oder Sie eine Beschreibung vermissen, dann schreiben Sie uns. Wir freuen uns über jeden Hinweis und jede Idee! info@naturgucker.de ist dafür die richtige Adresse.

 

 

naturgucker.de in der ursprünglichen Version
Die neue und derzeit aktuelle Version von naturgucker.de